Pressburger Spaziergänge: „Durch die Straßen“

Kultur

Pressburger Spaziergänge: „Durch die Straßen“

01. 03. 2018 12:32

In unserer Serie zum Thema der Karpatendeutschen berichtete uns der Vorsitzende des Karpatendeutschen Vereins, Dr. Ondrej Pöss, über Geschichte, Gegenwart und Zukunft der deutschen Minderheit in der Slowakei und wir stellten die Zeitschrift „Karpatenblatt" vor. Dort gibt es ein interessantes Projekt: Germanistik-Studenten der Komenius-Universität Bratislava haben sich auf die Suche nach persönlichen Geschichten der Karpatendeutschen in der slowakischen Hauptstadt begeben. Im Kurs "Kreatives Schreiben" entstanden Geschichten, Gedichten und Essays. Das Literatur-Projekt leiteten Eva Schörkhuber und Katrin Litschko. RSI hatte die Möglichkeit, die Sprachaufnahmen zu übernehmen und musikalisch zu illustrieren, um damit unseren Hörern in der Tat ein Stück "Slowakei hautnah" zu vermitteln. Gefühlvoll setzen wir die Serie der Spaziergänge durch Bratislava fort: Wer durch die Straßen der Altstadt von Pressburg schlendert, kann schon mal ins Grübeln kommen. Germanistik-Studentin Viktória Súsová hat sich in die Gedankenwelt von Herrn Schwarz vom Karpatendeutschen Verein versetzt und das Ergebnis in einem Gedicht festgehalten. Es liest Katrin Litschko, Musik von Dmitri Schostakowitsch.

durch-die-strassen
Stiahnuť audio súbor
Kay Zeisberg, Foto: Karpatenblatt

Listen live / Živé vysielanie
??:??