Uhrovec: Im Geburtshaus zweier berühmter Slowaken

Kultur

Uhrovec: Im Geburtshaus zweier berühmter Slowaken

18. 07. 2019 12:00

Im Nordwesten der Slowakei, rund 30 Kilometer von der Bezirksstadt Trenčin entfernt liegt die 1.500 Einwohner zählende Gemeinde Uhrovec. Der Ort wurde 1258 zum ersten Mal schriftlich erwähnt, bis 1918 gehörte er zum Königreich Ungarn. Hier gibt es ein besonderes Museum - das Geburtshaus gleich zweier berühmter Slowaken aus ganz unterschiedlichen Epochen, die auch miteinander nicht verwandt waren: Ľudovít Štúr und Alexander Dubček.

uhrovec-geburtshaus
Stiahnuť audio súbor

Kay Zeisberg; Foto: Kay Zeisberg

Listen live / Živé vysielanie
??:??