Sportfähigkeiten der Schüler getestet

Nachrichten

Sportfähigkeiten der Schüler getestet

12. 10. 2017 14:00

In ausgewählten slowakischen Schulen werden in diesen Tagen die grundlegenden motorischen Eigenschaften der Schüler getestet. Dabei handelt es sich um ein Pilotprojekt des slowakischen Schulministeriums. Laut Ministerin Martina Lubyová sei es nötig, vor allem in den frühen Grundschulklassen die körperlichen Fähigkeiten der Kinder zu fördern und Kondition sowie Koordination zu unterstützen. Von den Tests verspricht sich die Ministerin, dass bereits in den ersten Klassen der Grundschulen der Nachwuchs der erfolgreichen slowakischen Sportler und Repräsentanten herangezogen werde. Ab dem Schuljahr 2018/2019 werden die Tests für alle Kinder der ersten Klasse der Grundschule verpflichtend sein. In der dritten Klasse sollen sie dann wiederholt werden. Ziel ist es, den Kindern und ihren Eltern Sportarten ans Herz zu legen, für die die Kinder gute Voraussetzungen haben und denen sie sich intensiver widmen sollten. Bei den Tests arbeitet das Ministerium mit dem Nationalen Sportzentrum, dem Slowakischen Olympischen Komitee und dem Slowakischen Paraolympischen Ausschuss zusammen.

Quelle: TASR

Jana Hrbeková, Foto: TASR

Listen live / Živé vysielanie
??:??