Kirchen-Vertreter vom Präsidenten empfangen

Nachrichten

Kirchen-Vertreter vom Präsidenten empfangen

12. 01. 2018 13:36

Die Gesellschaft müsse die Stimme der Kirche hören, hat der slowakische Präsident Andrej Kiska am Donnerstag betont. Er empfing Vertreter der Kirchen im Präsidentenpalast und dankte ihnen für ihre Arbeit. Bei dem Treffen war auch Kulturminister Marek Maďarič anwesend. Kiska zufolge einen die verschiedenen Glaubensrichtungen gleiche Werte wie Liebe, Verständnis, Vergebung oder Demut. Andererseits verwies er aber auch auf Menschen, die ihren Glauben missbrauchen, um Extremismus und Terrorismus zu verbreiten. Davon dürfe man sich nicht irreführen lassen.

Quelle: TASR


Katrin Litschko, Foto: TASR

Listen live / Živé vysielanie
??:??