Schicksal der Koalition ungewiss

Nachrichten

Schicksal der Koalition ungewiss

12. 03. 2018 13:00

Die Koalitionsparteien verhandelten auch am Wochenende. Der Vorsitzende der Partei Most-Híd Béla Bugár sagte vor den Gesprächen, er habe drei mögliche Lösungen für die Krise. Er hat diese allerdings nicht verraten und die Verhandlungen blieben ohne Ergebnisse. Die Partei berief für Montagnachmittag eine Sitzung eines landesweiten Parteirates ein. Auf dem Programm der Tagung steht der mögliche Austritt der Partei aus der Koalition. Der Vizepremierminister und Vizevorsitzende von Smer-SD Peter Pellegrini sagte am Sonntag, seine Partei sei fähig, bestimmte Schritte für die Stabilität im Land zu tun. Diese könnten zu personellen Änderungen und zum Rücktritt einiger Minister führen.

Quelle: TASR


Ľubica Tvarožková, Foto: TASR

Listen live / Živé vysielanie
??:??