Neues Gesetz zum Wasserschutz

Nachrichten

Neues Gesetz zum Wasserschutz

12. 07. 2018 14:08

In geschützten Wasserwirtschaftsgebieten wird es künftig verboten sein, Golfplätze zu bauen oder chemische Pflanzenschutzmittel zu benutzen. Dies ergibt sich aus dem Gesetzesentwurf „Lex Žitný ostrov", dem am Mittwoch die Regierung zustimmte. Das erste Gesetz zum Wasserschutz wird nun im Parlament besprochen. Neben der Einführung von Verboten soll es auch Kompetenzen einzelner Staatsorgane im Bereich Wasserschutz regeln. An der Vorbereitung des Gesetzes arbeiteten gleich drei Ministerien zusammen: das Umwelt-, das Gesundheits- und das Landwirtschaftsressort. In Kraft treten soll es im Dezember dieses Jahres.

Quelle: TASR

Naďa Vojtková, Foto: TASR

Listen live / Živé vysielanie
??:??