Premier Pellegrini zu Außenpolitik der Slowakei

Nachrichten

Premier Pellegrini zu Außenpolitik der Slowakei

03. 12. 2018 14:05

Die außenpolitische Orientierung der Slowakei sei mit der EU- und NATO-Mitgliedschaft eindeutig definiert und das Land werde nicht von diesem Kurs abweichen. Dies betonte Premier Peter Pellegrini im Rahmen des breiteren Diskurses über die neue Sicherheitsstrategie des Staates und dem angekündigten Rücktritt von Außenminister Miroslav Lajčák. Geht es nach Pellegrini könnten einzelne Politiker auch in der Koalition verschiedene Positionen in dieser Hinsicht vertreten, entscheidend sei aber die offizielle Stellungnahme, und diese sei klar pro-westlich. Trotzdem sei es aber für die Slowakei wichtig, grundlegende Beziehungen mit Russland und China zu pflegen, allerdings liege die Priorität nach wie vor auf der Mitgliedschaft in der EU und NATO.

Quelle: TASR


Juraj Pavlovič, Foto: TASR

Listen live / Živé vysielanie
??:??