Geschäftsmann Ladislav Bašternák verurteilt

Nachrichten

Geschäftsmann Ladislav Bašternák verurteilt

15. 03. 2019 11:20

Der Unternehmer Ladislav Bašternák wurde am Donnerstag (14.03.2019) wegen Steuerbetrugs von einem dreiköpfigen Senat des Bezirksgerichts in Bratislava zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren verurteilt. Bašternák nahm an der Urteilsverkündung nicht teil und wurde von seinem Anwalt vertreten. Das Urteil ist bereits rechtskräftig. Das Gericht wird das Eigentum Bašternáks zugunsten des Staates liquidieren. Darunter fällt auch eine Eigentumswohnung im Luxuswohnkomplex „Bonaparte", in der der ehemalige Premier Robert Fico wohnt, der immer wieder wegen seiner Kontakte zu Bašternák in der Kritik steht. Fico ist Vorsitzender der Regierungspartei Smer-SD.

Quelle: TASR


Kay Zeisberg, Foto: TASR

Listen live / Živé vysielanie
??:??