Zu Gast im Spargel-Dorf Velké Leváre in der Záhorie

Tourismus

Zu Gast im Spargel-Dorf Velké Leváre in der Záhorie

13. 04. 2017 12:32

In Deutschland und Österreich gibt es einige bekannte Spargelanbaugebiete, aber wussten Sie eigentlich, dass in der Slowakei das Edelgemüse auch in großen Mengen und bester Qualität angebaut und sogar exportiert wird? Wir sind heute in Velké Leváre ganz im Westen der Slowakei, der deutsche Ortsname ist Großschützen. Dreieinhalbtausend Einwohner hat die Gemeinde - und eine über 600jährige Geschichte, zu der ganz wesentlich ab der Mitte des 16. Jahrhunderts die Habaner gehören. Diese Hutterer kamen aus Deutschland und der Schweiz nach Westmähren, wo sie ihre sogenannten Bruderhöfe gründeten. Doch Velké Leváre hat auch eine ganz lebendige, geschäftstüchtige Gegenwart - nämlich den Spargelanbau, der für den Ort in vielerlei Hinsicht bedeutsam ist. Darüber und über ein Schloss im Dornröschenschlaf sprachen wir mit dem Bürgermeister und haben auch Impressionen vom letzten Folklorefest eingefangen.

velke-levare
Stiahnuť audio súbor

Kay Zeisberg, Foto: Kay Zeisberg

Listen live / Živé vysielanie
??:??

Ahora estamos emitiendo / Práve vysielame