Košice abseits von Touristenpfaden erkunden

Tourismus

Košice abseits von Touristenpfaden erkunden

04. 06. 2019 17:09

Unlängst wurde Košice zu einem Magneten für Eishockey-Fans, und nicht wenige von ihnen zeigten sich von der ostslowakischen Metropole angetan. Die Anhänger aus aller Welt sorgten für ein buntes und oft auch feucht-fröhliches Bild vor allem im historischen Zentrum der Stadt. All jenen Menschen, die Košice abseits der gängigen Touristenpfade entdecken wollen, will nun eine neue Publikation Inspiration liefern. Der City Cracker versteht sich als eine Art alternativer Reiseführer, dessen Untertitel „Your local guide to Košice" Programm ist. Denn er führt die Besucher an Orte, die überwiegend von Bewohnern der Stadt frequentiert werden und daher eher als Geheimtipps gehandelt werden - von Aussichtspunkten in einer steil über der Stadt gelegenen Plattenbausiedlung bis hin zu versteckten Wandmosaiken aus der Zeit des Kommunismus. Hinter dem Projekt steht das Team um die Soziologin Zuzana Revesová, die vor rund einem Jahr nach ihrem Studium im Ausland wieder in ihre Heimatstadt zurückgekehrt ist und sich dieser nun auf verschiedenen Ebenen widmet.

city cracker
Stiahnuť audio súbor

Jürgen Rendl, Foto: City Cracker

Listen live / Živé vysielanie
??:??