Bessere Abfallverarbeitung in der Slowakei geplant

Wirtschaft

Bessere Abfallverarbeitung in der Slowakei geplant

24. 05. 2019 14:28

Große Müllhalden hier und da im ganzen Land. So sieht in der Praxis die Müllentsorgung in der Slowakei aus. Bis zu 60 Prozent Kommunalabfall enden auf Mülldeponien. Etwa 30 Prozent werden getrennt und der Rest, also etwa 10 Prozent werden für die Energieproduktion verwendet. Die Europäische Union hat die Slowakei verpflichtet, bis zum Jahr 2035 die Müllablagerung unter zehn Prozent zu senken. Große Zentren für Müllverarbeitung könnten in der Slowakei helfen, dieses Ziel zu erfüllen. Ein privater Investor will im Land für 600 Millionen Euro fünf derartige Einrichtungen errichten.

Abfall
Stiahnuť audio súbor

Jana Hrbeková, Foto: TASR

Listen live / Živé vysielanie
??:??