RTVS startet Podcasts ausgewählter Radiosendungen

Nachrichten

RTVS startet Podcasts ausgewählter Radiosendungen

11. 10. 2019 08:00

Der slowakische Rundfunk stellt aus der Vielzahl von Programmen seit Neuestem ausgewählte Beiträge und Sendungen auch im modernen Podcast-Format bereit. Mit der Zeit werden weitere Angebote dazukommen. Bereits seit dem Start sind unter anderem das deutschsprachige und das englischsprachige Programm von Radio Slowakei International vertreten. Die RSI-Sendungen, die an den Wochentagen (Montag bis Freitag) weltweit per Internetradio, Satellit und Kurzwelle sowie regional per UKW und DAB+ ausgestrahlt werden, sind nunmehr auch auf den populären Plattformen von Apple, Spotify und Google als Podcasts verfügbar. Die Wochenend-Magazine werden aufgrund ihrer dramaturgischen Struktur nicht auf den genannten Plattformen ausgespielt. Ebenfalls beachten sollten die Nutzer, dass aus urheberrechtlichen Gründen die Podcasts weitgehend ohne die in den kompletten Sendungen enthaltenen Musiktitel erscheinen. Der Generaldirektor des Rundfunks und Fernsehens der Slowakei, Jaroslav Rezník, erläuterte zur neuen Online-Initiative des Senders: „Es liegt im Interesse von RTVS, dass die Hörer jederzeit und überall ihre Lieblingssendungen hören können, die sie im Radio verpasst haben. In den Podcast-Diensten sind die Beiträge zu finden, die sich hauptsächlich auf das gesprochene Wort konzentrieren. Wir produzieren eine große Menge an qualitativ hochwertigen Inhalten, die in Form von Podcasts unter der jüngeren Bevölkerung verbreitet werden können, ohne dass der klassische Rundfunk davon betroffen ist." Dušan Jančovič, Leiter der Sektion Neue Medien, hob hervor, dass Benutzer, die noch keine Erfahrungen mit Podcasts haben, auf der Webseite https://www.rtvs.sk/radio/podcasty auch Antworten auf alle technischen Fragen zu diesem Thema bekommen.

Quelle: RTVS

Kay Zeisberg; Foto: RTVS

Listen live / Živé vysielanie
??:??