Auszahlung der 13. Rente wird möglicherweise verschoben

Nachrichten

Auszahlung der 13. Rente wird möglicherweise verschoben

23. 03. 2020 13:00

Unmittelbar vor den Parlamentswahlen wurde in der Slowakei die 13. Rente eingeführt. Die Staatspräsidentin Zuzana Čaputová legte zwar gegen die entsprechende Novelle des Gesetzes zur Sozialversicherung kein Veto ein, jedoch lässt sie diese vom Verfassungsgericht überprüfen. Die 13. Rente soll ab November 2020 ausgezahlt werden, allerdings erklärte Premier Igor Matovič am Sonntag (22.03.2020), dass sein Kabinett diesen Termin aufgrund der erwarteten, mit dem Coronavirus zusammenhängenden wirtschaftlichen Verluste möglicherweise um mehrere Monate, wenn nicht um Jahre verschieben werde.

Quelle: TASR

Juraj Pavlovič, Foto: SITA

Listen live / Živé vysielanie
??:??