Greenpeace: Umweltministerium soll bei Klimaschutz aktiver agieren

Nachrichten

Greenpeace: Umweltministerium soll bei Klimaschutz aktiver agieren

29. 06. 2020 13:05

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace Slovensko hebt hervor, dass sich der Umweltminister Ján Budaj (OĽaNO) während der ersten 100 Tage seiner Amtszeit zum Europäischen Grünen Deal bekannt hat. Laut der Sprecherin der NGO, Patrícia Brandysová, habe das Umweltministerium richtig erkannt, dass der Klimaschutz und die Transformation der Wirtschaft in Richtung Klimaneutralität eine wichtige Rolle auch bei der Lösung der gegenwärtigen Wirtschaftskrise einnehmen werde. Die Umweltschützer würden jedoch eine aktivere und eindeutige Unterstützung der Klimapolitik der EU seitens des Umweltressorts begrüßen. Solch ein Schritt wäre etwa die Verabschiedung eines Gesetzes, das die Klimaschutzziele der Slowakei definieren würde.

Quelle: TASR

Juraj Pavlovič, Foto: TASR

Listen live / Živé vysielanie
??:??