Nina Omilian bringt Clara Schumann nach Bratislava

Kultur

Nina Omilian bringt Clara Schumann nach Bratislava

06. 04. 2017 15:17

„Sein Bildnis wunderselig - Clara Schumann und die Erinnerung" lautet der Titel eines Theaterstücks, das am sechsten April Slowakei-Premiere feiert. Darin erzählt Nina Omilian die Geschichte von Clara Schumann, der großen Klaviervirtuosin und Ehefrau des berühmten Komponisten Robert Schumann. Nach dem Tod ihres Ehemannes Robert zieht Clara nach Berlin und muss sich mit ihrer Erinnerung auseinandersetzen.

Clara Schumann
Stiahnuť audio súbor

Katrin Litschko, Foto: Nina Omilian

Živé vysielanie
??:??