Pressburger Spaziergänge: Die Ruhe

Kultur

Pressburger Spaziergänge: Die Ruhe

10. 05. 2018 16:10

In unserer Serie über die Karpatendeutschen stellen wir ein interessantes Projekt der Zeitschrift und des Onlineportals "Karpatenblatt" vor: Germanistik-Studenten der Comenius-Universität Bratislava haben sich auf die Suche nach persönlichen Geschichten der Karpatendeutschen begeben. Sie hörten sich die Erzählungen alter Pressburger an und verarbeiteten sie im Kurs "Kreatives Schreiben" zu Geschichten, Gedichten und Essays, sammelten sie in einer Art Stadtplan zum Hören. Das Literatur-Projekt leiteten Eva Schörkhuber und Katrin Litschko. RSI hatte die Möglichkeit, die Sprachaufnahmen zu übernehmen und musikalisch zu illustrieren. Heute soll es besinnlich zugehen: Durch die slowakische Hauptstadt brausen tagtäglich unzählige Autos, Straßenbahnen rattern über die Schienen, Touristenströme ziehen durch die Gassen des Zentrums. Marian Markus hat viele Jahre Besuchern seine Stadt gezeigt. Erholung und Ruhe findet er aber abseits vom Trubel der Altstadt. Wo? Das fand die Germanistik-Studentin Monika Trubačová heraus. Sie traf Marian Markus vom Karpatendeutschen Verein. Es liest Eva Schörkhuber, Musik von Dmitri Schostakowitsch.

die_ruhe
Stiahnuť audio súbor

Kay Zeisberg, Foto: Karpatenblatt

Listen live / Živé vysielanie
??:??