Staatsauszeichnungen für höchste EU-Repräsentanten

Nachrichten

Staatsauszeichnungen für höchste EU-Repräsentanten

02. 05. 2014 14:15

Der slowakische Präsident Ivan Gašparovič  hat anlässlich des 10. Jahrestages des EU-Beitritts der Slowakei den höchsten EU-Repräsentanten Staatsauszeichnungen erteilt. 

Dem Europaratsvorsitzenden Herman Van Rompuy  sowie dem Vorsitzenden des Europäischen Parlaments Martin Schulz wurde der Orden des Weißen Doppelkreuzes des II. Grades für besondere Verdienste um die Stärkung der Stellung der Slowakei in den internationalen Beziehungen verliehen. Mit demselben Orden wurde für besondere Unterstützung von Wirtschaftsreformen der Slowakei während des Beitrittsprozesses Klaus Regling, Generaldirektor des Euro-Rettungsfonds ESM, ausgezeichnet. Hohe slowakische Auszeichnungen erhielten auch  der ehemalige Berichterstatter des Europäischen Parlaments Jan Marinus Wiersma und der Vorsitzende der Europäischen Kommission José Manuel Barroso. „Innerhalb von zehn Jahren wurde die Slowakei ein verantwortungsvolles EU-Mitglied, auch deshalb, weil wir eine helfende Hand gefunden haben, die Sie – die höchsten EU-Repräsentanten – uns gereicht haben“, sagte Gašparovič bei der Verleihung der Staatsauszeichnungen.

Quelle: SITA

Ľubica Tvarožková

Listen live / Živé vysielanie
??:??