Vorlesung von Magda Vášáryová in Leipzig

Vorlesung von Magda Vášáryová in Leipzig

Galéria

Die Universität Leipzig ist die zweitälteste deutsche Universität und heute eine moderne, weltoffene Bildungs- und Forschungseinrichtung. An sie angeschlossen ist u. a. das GWZO, das Geisteswissenschaftliche Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas, das vor wenigen Tagen gemeinsam mit dem Honorarkonsul der Slowakei für Sachsen und Thüringen aus Anlass der slowakischen EU-Ratspräsidentschaft zu einer Festvorlesung mit der international renommierten slowakischen Diplomatin, Politikerin und Schauspielerin Magda Vášáryová eingeladen hatte. Am 11.Oktober 2016 hieß das Thema in der Alten Handelsbörse zu Leipzig: "Slowakische Geschichte und Kultur im alten und neuen Europa: Von der Doppelmonarchie der Habsburger bis zur EU".

vasaryova


Kay Zeisberg, Foto: Kay Zeisberg, Wikimedia Commons/Zacke82