Slowakisches Gesundheitswesen braucht lt. OECD mehr Prävention

Gesellschaft & Politik

Slowakisches Gesundheitswesen braucht lt. OECD mehr Prävention

06. 02. 2020 16:34

Die durchschnittliche Lebenserwartung beläuft sich in der Slowakei auf rund 77 Jahre. Dies ist um beinahe vier Jahre weniger als der EU-Durchschnitt. Gleichzeitig leben aber die Slowaken um vier Jahre länger als im Jahr 2000.

OECD_Gesundheit
Stiahnuť audio súbor

Juraj Pavlovič, Foto: Darko Stojanovic/Pixabay

Listen live / Živé vysielanie
??:??