Fenomén21
Fenomén21

Artist in Residence: Leipziger Autorin kreativ in Šamorín

Artist in Residence: Leipziger Autorin kreativ in Šamorín

Galéria

00 Ulrike Feibig _Kay Zeisberg.jpg 01 Ulrike Feibig _Kay Zeisberg.jpg 02 Ulrike Feibig _Kay Zeisberg.jpg

Die sächsische Universitäts-, Messe- und Kulturmetropole Leipzig ist ihre Wahlheimat, geboren wurde Ulrike Feibig in Magdeburg. Das jährliche Stipendienpogramm der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen unter dem Motto "Auswärtsspiel" ermöglichte ihr einen Arbeitsaufenthalt in der Slowakei. RSI traf die Dichterin und Schriftstellerin im westslowakischen Šamorín in einer ehemaligen Synagoge, die heute die "At-Home-Gallery" beherbergt. Ulrike mag Blues-Musik, und aktuell beschäftigt sie sich essayistisch mit historischen Trauungs- und Trauer-Riten in Oberungarn bzw. der heutigen Slowakei... 

Ulrike-Feibig_At-home-Samorin

Kay Zeisberg; Foto: Kay Zeisberg