Präsidentin ernannte Vorsitzenden des Obersten Gerichts

Nachrichten

Präsidentin ernannte Vorsitzenden des Obersten Gerichts

20. 05. 2020 15:30

Die Gesundung der Justiz müsse von oben geleitet werden, meint die slowakische Präsidentin Zuzana Čaputová. Sie sagte dies am Mittwoch bei der Ernennung von Ján Šikuta zum Vorsitzenden des Obersten Gerichts. Das Staatsoberhaupt erwarte, dass Šikuta eine starke Stimme für die Richter werde, denen die Vertrauenswürdigkeit der Justiz und das Ansehen des Richterstandes in der Gesellschaft wichtig sind. Laut der Präsidentin sei eine gewissenhafte Leitung dieses Gerichtes unerlässlich dafür, dass die Bürger Vertrauen in die Gerechtigkeit aller Gerichte gewinnen. Ján Šikuta ist ehemaliger Richter des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte. Als seine Priorität im Amt bezeichnete er eine bessere Wahrnehmung der Justiz in der Öffentlichkeit.

Quelle: TASR

Marika Antašová, foto: tasr

Listen live / Živé vysielanie
??:??