Theaterland Slowakei: Zu Besuch im Zipser Theater

Tourismus

Theaterland Slowakei: Zu Besuch im Zipser Theater

26. 03. 2020 13:00

Selten so gelacht! Ein Innenminister inkognito beim Kurzurlaub in der klischeehaft-malerischen Tatra trifft auf die Mafia, auf Waffenhändler und andere mehr oder weniger gefährliche wie auch verrückte Leute - in einer Komödie des slowenischen (nicht slowakischen!) Autors Vinko Möderndorfer. Da fliegen schon mal Handgranaten über die Bühne in der Annahme, es handle sich ja nur um Maiskolben! RSI war (noch kurz vor der Corona-Krise!) im Theater von Spišská Nová Ves, einer der größten Städte in der Ostslowakei, südöstlich der Hohen Tatra in der traditionsreichen Region Zips. Dennoch eine beschauliche Stadt mit rund 37.000 Einwohnern. Wunderschöne Adels- und Bürgerhäuser säumen die als Sommer- und Winterstraße längs geteilte Hauptstraße, in deren Mitte ebenso beeindruckende Kirchen stehen, darunter die römisch-katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt aus dem 14. Jahrhundert, deren im 19. Jahrhundert erbauter Turm mit einer Höhe von 87 Metern der höchste Kirchturm der Slowakei ist. Gleich daneben ein anderer gesellschaftlicher Anziehungspunkt - das Theater...

Zipser_Theater
Stiahnuť audio súbor

Kay Zeisberg; Fotos: Kay Zeisberg

Listen live / Živé vysielanie
??:??