Olympijské hry 2020
Olympijské hry 2020

Der Staat will Investoren aus Drittländern besser kontrollieren

Der Staat will Investoren aus Drittländern besser kontrollieren

Die slowakische Regierung will künftig neue Investoren aus Drittländern detaillierter überprüfen. Der Grund: Sie will die Sicherheit des Staates erhöhen. Diese könnte eventuell bedroht werden, wenn ein Investor zum Beispiel die kritische Infrastruktur im Land kontrollieren würde. Das Wirtschaftsministerium bereitet daher ein Gesetz vor, das in gewissen Fällen Investitionen einschränken oder sogar verbieten könnte.

Investoren aus Drittländern

Jana Hrbeková, Foto: TASR