Junge Reporter für die Umwelt verändern ihr Umfeld

Junge Reporter für die Umwelt verändern ihr Umfeld

Wegen der Corona-Pandemie mussten zwar die Schulen schließen, junge Reporter konnte das Virus jedoch nicht aufhalten. Engagierte Kinder und Jugendliche reichten 58 Beiträge zum Programm Junge Reporter für die Umwelt ein. Diese wurden in nationalen, lokalen, Schulmedien oder in den sozialen Netzwerken veröffentlicht...

Junge Reporter

Marika Antašová, Foto: TASR