Projekt SASPRO

Projekt SASPRO

Zur Entwicklung der slowakischen Wissenschaft sollen künftig mehr neue, junge Kräfte beitragen. Zumindest ist dies das Ziel des gemeinsamen Projektes der Slowakischen Akademie der Wissenschaften, der Slowakischen Technischen Universität in Bratislava und der Comenius-Universität in Bratislava namens SASPRO, das im Rahmen des EU-Rahmenprogramms für Forschung und Innovationen, kurz Horizont, 2020 umgesetzt wird. Das Projekt läuft in der Slowakei seit 2014 und hat in den letzten Jahren 38 junge Wissenschaftler ins Land gelockt, von denen die meisten hier auch nach dem Projektabschluss geblieben sind. Die neue Fortsetzung des erfolgreichen Projektes - SASPRO 2 - soll weitere 40 junge Forscher fördern. Dazu soll das Budget von etwa neun Millionen Euro dienen, von denen etwa die Hälfte von der Europäischen Kommission mitfinanziert wird.

SASPRO

Jana Hrbeková, Foto: TASR