Boris a Brambor
Boris a Brambor

Články

Präsidentin Čaputová für freiwillige Corona-Tests

Präsidentin Čaputová für freiwillige Corona-Tests

Die slowakische Präsidentin Zuzana Čaputová sei nach wie vor für freiwillige flächendeckende Corona-Tests. Eine Sanktionierung bei Nichtteilnahme entspreche nicht dem Prinzip der Freiwilligkeit, meinte ...

Mindestlohn wird auf 623 Euro angehoben

Mindestlohn wird auf 623 Euro angehoben

Der Mindestlohn wird im kommenden Jahr auf 623 Euro brutto angehoben, was 57 Prozent des Durchschnittslohns im Vorjahr entspricht. Heute liegt dieser Betrag bei 580 Euro.

Abtreibungsregelung bleibt unverändert

Abtreibungsregelung bleibt unverändert

Das Plenum hat die von Anna Záborská vorgelegte Novelle des Gesetzes über die Gesundheitsvorsorge abgelehnt. Die OĽANO-Abgeordnete beabsichtigte damit die Sozialversorgung von Frauen zu regeln, die ein ...

Kabinett billigt Konzept für Kurzarbeit

Kabinett billigt Konzept für Kurzarbeit

Ab 2022 soll ein Versicherungsfonds für Kurzarbeit agieren. Dies schlägt das Arbeitsministerium in einer Konzeption vor, die vom Kabinett am Mittwoch gebilligt wurde.

Zehn Unis bilden Konsortium U10+

Zehn Unis bilden Konsortium U10+

Die Rektoren von zehn Hochschulen haben sich auf eine Entstehung eines Konsortiums der slowakischen Universitäten geeinigt.

Urteil gegen den ĽSNS-Chef Marian Kotleba

Urteil gegen den ĽSNS-Chef Marian Kotleba

Vier Jahre und vier Monate Freiheitsentzug. Dazu wurde Parlamentsabgeordneter Marian Kotleba, der Chef der Partei Kotlebovci - ĽSNS (Volkspartei Unsere Slowakei) vergangene Woche verurteilt.

Hilfsberufe sollen Bildungsprozess verbessern

Hilfsberufe sollen Bildungsprozess verbessern

Rund 1.000 Schulen haben sich am slowakeiweiten Projekt Hilfsberufe beteiligt. Dabei werden geförderte Posten mit Assistenzlehrern, Kinderpsychologen oder Sonderpädagogen besetzt.